Archiv des Monats “April 2016

Kommentare 2

Slow Down, denn ich bräuchte mal Ruhe… – Nomen est omen

Schon wieder länger kein Eintrag. Dabei war der ursprünglich geplante Beitrag schon fast fertig . Wirklich ! Aber 1. kommt es anders und 2. als man denkt.
Ich höre noch meine Wort in der Zeit kurz vor Ostern “Was bin ich froh, daß ich jetzt vier Tage frei habe. Endlich ein wenig Ruhe“ Es war das Gefühl von ausgebrannt sein, nicht mehr können, nicht mehr wollen und von dem Wunsch eine Bettdecke über dem Kopf zu haben.
Daß aus den vier Tagen mehrere Wochen, zum Teil mehrere Monate werden und mein Wunsch nach Ruhe mehr als erwartet erfüllt wird, habe ich jedoch zu diesem Zeitpunkt noch nicht geahnt.
Weiterlesen