Archiv des Monats “Dezember 2016

Kommentare 2

F*** 2016

Manchmal bleibt einem nicht viel mehr zu sagen, wenn ein Jahr vorüber geht als: Du willst gehen? Geh ! Ich war naiv in meinem Post für 2015.  Wie habe ich so schön geschrieben: “So, das war es dann bald. 2015 wird Geschichte sein. Ein wenig denke ich mir, daß 2016 nur besser werden kann. ”
Falsch, wurde auch nicht besser, nur anders !
Weiterlesen

Kommentare 0

Mein erstes Mal — Weihnachten und Butterbrot

Familienfeiern und Feste sind in der Regel ja die Situationen, an denen alle zusammenkommen um eine schöne Zeit zu verbringen. Daß dies oft daneben geht, da die Erwartungen zu hoch sind oder man sich sonst zum Diskutieren und Streiten nicht sieht, ist allgemein bekannt. Und trotzdem lasse ich mich dieses Jahr verführen bei mir Zuhause eine gewisse Idylle zu schaffen. Eine ehemalige Freundin sagte mal so schön, daß Idylle schon ein gemeinsames Butterbrot beim Abendbrot sein kann. Und ich habe dieses Jahr sogar eine Weihnachtsbaum – meinen ersten im Leben !
Somit ergibt sich neben der Tatsache, daß ich ein wenig Idylle schaffen möchte die Erkenntnis, daß man für ein erstes Mal niemals zu alt ist…
Weiterlesen